STROPHE 1 – PS
Ich höre schreie, da, Sie kommen
in der Falle, total benommen
sitz ich geduckt im Unterholz
Herz pumpt, jung und stolz
doch wenn ich bleibe bin ich Tod
Sie treiben mich in diese Not
keine Kraft gegen diesen Menschen
er kennt keine Grenzen
vielleicht der Letzte meiner Art, vielleicht der Letzte den’s je gab
für meine Zukunft seh ich schwarz, ich weiß was für Pläne ihr habt
groß ist der Tatzenabstand, doch größer die Angst, keine Chance
gejagt mit Fackeln durchs Land, mit Seilen wollen sie mich fangen
ihr jagt mich, verdrängt mich, wollt mir das Fell abziehen
apathisch wie der Mensch ist will er Geld verdienen
will seinen Boden mit meinem Fell verzieren
kein verschonen, der letzte der fällt seid ihr
Artgenossen lagen euch zu Füßen
erschossen, erstochen damit Sie sich fügen
der König des Dschungels
die größte Raubkatze der Welt, der Tiger

REFRAIN – PS & THREE SIGNS
Leben, wir wollen Leben, doch sterben aus
der Mensch, der mit goldenen Regeln diese Erde missbraucht
verseucht Wasser und Luft, vergaß Herkunft und Kunst der Natur
Kreaturen wie wir haben verloren, wir sterben aus

STROPHE 2 – Three Signs
Oh mein Gott, dieses Leben hier als Hai
es hat für mich den Anschein
wir sterben aus, unsere Tage sind gezählt
jeder weiß, was man da oben erlebt
Sie schneiden uns die Flossen ab, wir gehen zu Grunde, zweideutig – zweideutig
wir haben keine Gefühle, eindeutig, oder eher einäugig
diese Menschen haben keinen Respekt vor uns
dabei halten wir die Ordnung
wir sahen schon Dinosaurier
jetzt gehen wir Qualvoll nieder
Könige der Meere, Bestien, Mörder, Monster
doch in Wirklichkeit sind wir die Opfer
warum seid ihr nur so eiskalt – eiskalt
Spitze der Nahrungskette, kein Fressfeind weit und breit
diese Zeit ist vorbei – vorbei
ihr unterschreibt unser Todesurteil – Urteil
denkt ja nicht, denkt ja nicht eure Taten haben keine Folgen

REFRAIN – PS & THREE SIGNS
Leben, wir wollen Leben, doch sterben aus
der Mensch, der mit goldenen Regeln diese Erde missbraucht
verseucht Wasser und Luft, vergaß Herkunft und Kunst der Natur
Kreaturen wie wir haben verloren, wir sterben aus

Zurück zu Lyrics