STROPHE 1 – Three Signs
Farbenfroh, mmmh, eher anderswo
diese Stadt macht mich sowas von Atemlos
darum geh ich auf Tour mit meinen Spraydosen
wir sind Künstler, doch stehen gleich mit Ganoven
Katastrophen sind nur eure grauen Wände – Punkt
Punkt – Punkt – Punkt – Punkt
diesen Zustand werden wir nicht akzeptieren und
wir sprayen die Wände voll, doch die Stadt, sie wird nicht bunt
bunt, kunterbunt wie Tabletten auf Partys – Smarties
bunt wie das Magazin unterm Bett deines Vatis
bunt wie die Rennwagen auf der Nordschleife
bunt wie dein Gesicht nach einer Ohrfeige
doch dann hört es leider langsam auf mit Vergleichen
diese Stadt ist grau wie ’ne Leiche
darum nehm ich die Dose in die Hand und spray
ihr haltet uns nicht auf. fuck the Police, ok

REFRAIN – PS & THREE SIGNS
Guck dich um in unserer Welt
hier überwacht die Dunkle Macht unser Geld
bei euch ist alles so farbenfroh
deshalb lacht ihr über uns auch so schadenfroh
schwarz mit einem Hauch Terror und Panik
hast du Glück bekommst du ’nen ehrlichen Arschtritt
ja bei uns ist alles so farbenfroh
wir holen was uns gehört, noch vor dem Abendrot

STROPHE 2 – PS
Black das neue Bunt, so verdammt farbenfroh
diese graue Welt macht mich atemlos
gnadenlos, Rabenschwarzes Toast zum Abendbrot
Mr. Color liegt gerade tot in einem schwarzen Sarg
nach dieser faden Fahrt, in einem dunklen Loch, Attentat
ohne Sinn, Mr. Picazzo eilt hinzu, belebt die Farben im nu
ich brauch‘ Liebe, aber find‘ Wut
ich werd noch verrückt, Mr. Zweifler
ihr Wichser, unterdrückt mich weiter
und ich mach eure Häuser zur Villa Kunterbunt
sprühende Kraft aus dem Okrilla-Untergrund
ich werde Funken sprühen, wie ein Kurzschluss
und mich gegen euch stellen, weil ich einen Furz muss
Hand an der Dose, Augen rot, Narben groß
folgt uns und macht diese Welt wieder farbenfroh

REFRAIN – PS & THREE SIGNS
Guck dich um in unserer Welt
hier überwacht die Dunkle Macht unser Geld
bei euch ist alles so farbenfroh
deshalb lacht ihr über uns auch so schadenfroh
schwarz mit einem Hauch Terror und Panik
hast du Glück bekommst du ’nen ehrlichen Arschtritt
ja bei uns ist alles so farbenfroh
wir holen was uns gehört, noch vor dem Abendrot

Zurück zu Lyrics